Titelbild
Logo Energiestadt
Trennlinie
 
home Kontakt Info Sitemap Druckversion dieser Seite Suche
 
Toolbar
Sozialhilfeberatung und Kindes- und Erwachsenenschutz 

Sozialhilfeberatung
Hilfesuchende Einwohnerinnen und Einwohner von Herzogenbuchsee aller Altersgruppen werden bei persönlichen, familiären und finanziellen Problemen von qualifizierten Fachpersonen unentgeltlich beraten und auf Wunsch an andere Fachstellen vermittelt. Sie erhalten finanzielle Unterstützung, sofern die Notlage nicht durch andere Mittel behoben werden kann. Die Höhe der Sozialhilfe richtet sich nach den persönlichen Verhältnissen der Hilfesuchenden, nach den Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) und nach dem Handbuch Sozialhilfe der Berner Konferenz für Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz (BKSE).

Kindes- und Erwachsenenschutz
Die Fachpersonen der Sozialabteilung führen im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Oberaargau folgende Aufgaben aus:

  • Beistandschaften bei schutzbedürftigen Kindern und Erwachsenen
  • Berichts- und Rechnungsablage
  • Abklärungen vor der Errichtung einer Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahme
  • Abklärungen im Rahmen von Gefährdungsmeldungen, Vorsorgeaufträgen, Patientenverfügungen, etc.
  • Gemeinsame elterliche Sorge, Unterhaltsverträge, Vaterschaftsabklärungen
  • Pflegekinderaufsicht